Oberschule Sehmatal

"Nicht für die Schule sondern fürs Leben lernen wir."



Unsere Schule stellt sich vor

Die damalige Mittelschule Sehmatal entstand auf Grund der Vereinigung der drei Gemeinden Sehma, Cranzahl und Neudorf. Auch wegen der sinkenden Geburtenzahlen war eine Zusammenlegung der Schulen in der Gemeinde geboten.

Im Jahre 2003 erhielt die Einrichtung einen modernen Neubau für die Bereiche Naturwissenschaften, Kunst, Informatik und Technik. Weiter erfolgte 2006 der Bau eines Mehrzweckgebäudes mit Speisesaal und mehreren Aufenthaltsräumen sowie Möglichkeiten für Billard, Kraftsport und Spiel. Die alte Turnhalle erfuhr eine Erweiterung durch eine moderne Zweifeldersporthalle für jede sportliche Aktivität.


Foto vom Hauptgebäude
Das Hauptgebäude

Der Anbau von 2003
Der Anbau von 2003